Ihr Weg zum gesunden Schlaf

Schlaf ist die natürlichste Sache der Welt und sollte „wie von allein“ funktionieren. Denn der Schlaf hat eine Vielzahl von Funktionen, wie die Gedächtnisbildung, die Emotionsregulation und den Aufbau des Immunsystems. Wenn das Schlafen nicht gelingt, fühlen wir uns tagsüber erschöpft, können uns schlecht konzentrieren und sind nicht leistungsfähig. Mit dem stetig wachsenden Druck in der Gesellschaft ist es jedoch wichtig jeden Tag fit zu sein und allen anstehenden Aufgaben mit Kraft zu begegnen. Wir unterstützen Sie dabei.

Akutberatung

Wir wissen, dass es Probleme gibt, die nicht warten können. Daher bemühen wir uns, Ihnen innerhalb von einer Woche einen Termin zur Beratung anbieten zu können. Die anfallenden Kosten (30€/halbe Stunde) können Sie sich möglicherweise von Ihrer gesetzlichen Krankenkasse zurückerstatten lassen. Fragen Sie nach.

offene Gruppen

In unseren offenen Eltern- und Jugendgruppen lernen Sie in entspannter Atmosphäre gemeinsam mit anderen betroffenen Eltern verschiedene Strategien zum besseren Schlaf kennen und planen unter therapeutischer Anleitung deren Umsetzung. Jeweils dienstags und donnerstags, 17Uhr. (20€/Termin > Anmeldung erforderlich!)

Infoabende

Die Informationsveranstaltung findet an jedem ersten Montag im Monat statt und richtet sich an alle, die sich für den Schlaf interessieren und vor allem an diejenigen, die nicht gut schlafen können. In jeder Veranstaltung wird Stellung zu den verschiedenen Altersgruppen und Besonderheiten genommen. (Kosten: 10€/Infoveranstaltung)

70% der Betroffenen holen sich keine Hilfe
3030% der Kinder haben Ein- und Durchschlafstörungen
50% der Betroffenen kaufen Schlafmedikamente ohne Rezept
50% schlafen dauerhaft weniger als 5 Stunden

Unsere individuellen Beratungsangebote

Als Experten für gesunden Schlaf beraten wir Sie gern.

Elterngruppe

In unserer Elterngruppe erfahren Sie von einem Experten zum Thema Schlaf und Schlafstörungen mögliche Probleme im Schlafverhalten Ihres Kindes zu erkennen und wirksam einzugreifen. Sie lernen in entspannter Atmosphäre gemeinsam mit anderen betroffenen Eltern verschiedene Strategien zum besseren Schlaf kennen und planen unter therapeutischer Anleitung deren Umsetzung. Wir bieten Ihnen bis zu 6 Sitzungen an, in denen Sie Wissen zu den Themen gesunder und gestörter Schlaf, Empfehlungen für ein gesundes Schlafverhalten, sowie Zusammenhänge zwischen Konflikten bzw. Ernährung und Schlaf erlangen können. Darüber hinaus wird auch Ihr Wohlbefinden als wichtige Säule für eine funktionierende Eltern-Kind-Beziehung sowie das Vorbeugen von Rückfällen besprochen.

Anmelden

Jugendgruppe

In der Pubertät spielen die Hormone verrückt. Alles ist langweilig, die Eltern werden komisch und die Welt gerät ein Stück weit aus den Fugen. Damit wird auch manchmal der Tag zur Nacht und die Nacht zum Tage. Schlafstörungen sind nicht selten in diesem Alter, bis zu 30% der Jugendlichen sind betroffen. Eltern, Lehrer und Freunde wissen oft keinen Rat. Doch Sie sind nicht alleine. Gemeinsam mit einem fachkundigen Psychotherapeuten und anderen Betroffenen erforschen wir die Gründe für den schlechten Schlaf und erarbeiten Strategien für einen erholsamen Schlaf um frisch und fit im Alltag durchzustarten. Dabei werden Themen wie Schulstress, Liebeskummer, Ernährung, Bewegung und Medienkonsum besprochen.

anmelden

Kommunikationstraining

Immer wieder fällt uns auf, dass viele Probleme und Konflikte im Miteinander wegen unklarer Kommunikation entstehen. Daher bieten wir regelmäßig Kommunikationstrainings an von denen jeder profitieren kann, sowohl beruflich als auch privat, in Paaren, Familien, mit Vorgesetzten, Angestellten und Kollegen. Dabei gehen wir auf Strategien für einen Gesprächsaufbau, Deeskalation, das „richtige“ Streiten aber auch auf die Mikrokommunikation mit günstigen , Tonfall, Stimmmelodie und Körpersprache ein. Jeder kann von diesem Training profitieren.

Anmelden

Wir wissen, dass es Probleme gibt, die nicht warten können.

Daher bemühen wir uns, Ihnen innerhalb von einer Woche einen Termin zur Beratung anbieten zu können.

nächsten Infoabende

Depressed woman
06
Nov
Der gesunde Schlaf 1
19:00 - 21:00
Bautzner Str. 149, 01099 Dresden
In dieser Veranstaltung erfahren Sie Grundlagen über den gesunden Schlaf beim Menschen jeglicher Altersgruppen. Bitte melden Sie sich vorab per Mail an!
04
Dez
Der gesunde Schlaf II
19:00 - 21:00
Bautzner Str. 149, 01099 Dresden
08
Jan
Der gestörte Schlaf
19:00 - 21:00

Unser Team

Unser Team heisst Sie herzlich willkommen.

Portraits_Auswahl2

Dr. Carolin Marx

Dipl. Psych./ Psychotherapeutin
Portraits_Kein Foto

Katharina Trikojat

Dipl. Psych.
Portraits_Sophie

Sophie Gerth

Dipl. Psych.
Portraits_Klaus

Klaus Schütz

Dipl. Psych.

Unsere Referenzen

Buchvorstellung

C. Marx: Nichtorganische Schlafstörungen

Das Buch stellt ein Therapiekonzept für Hausärzte, Psychiater, Neurologen und Psychotherapeuten vor, die an der Versorgung von Patienten mit nichtorganischen Schlafstörungen beteiligt sind. Eine gute Vernetzung innerhalb des Behandlungssystems ist nötig, um nicht nur pharmakologisch, sondern auch psychotherapeutisch in die Dynamik einer nichtorganischen Schlafstörung eingreifen und eine nachhaltige Verbesserung der Symptomatik erzielen zu können. Orientiert an den Vorgaben der „S3-Leitlinie nicht erholsamer Schlaf“, bildet das kognitiv-verhaltenstherapeutische Manual das „Modell der Dynamik der Schlafstörungen“ ab: Mithilfe von 20 Therapiebausteinen mit wirksamen praktischen Übungen können vorhandene und erforschte Techniken zur Linderung nichtorganischer Schlafstörungen in den Alltag von Patienten und Behandlern integriert werden. Der Inhalt Schlafarchitektur – Funktion des Schlafes – Typische Symptome – Dynamik der Schlafstörungen – Diagnostik und Klassifikation – Epidemiologie und Ätiologie – Störungswahrnehmung – Pharmakotherapie – Umgang mit schlafgestörten Patienten – Formale Struktur und Rahmenbedingungen der Therapie – Therapiebausteine – Nachsorge und Rückfallprophylaxe – Evaluation – Fallberichte. Die Autorin Carolin Marx ist Diplompsychologin und psychologische Psychotherapeutin in Dresden. Seit 15 Jahren arbeitet sie mit Patienten mit Schlafstörungen und forscht im Bereich nichtorganischer Schlafstörungen. Seit 2015 wendet sie in ihrer Praxis die hier vorgestellten Therapiebausteine erfolgreich an.

Häufig gestellte Fragen

Erfahren Sie mehr in unseren FAQs.

Blog

Videos